Impressum   Datenschutzhinweis   Kontakt   
 


   * * * Herzlich willkommen auf der Internetseite der Sportfreunde Mastershausen e.V.  * * *

  Startseite
  Der Verein
  Vorstand
  Fußball
  Tischtennis
  Taekwondo
  Turnen

  Badminton
  Impressum

  Kontakt




 
         

Fußball

Spiele/Ergebnisse unserer Teams am Wochenende
23. September bis 25. September 2016

Kreisliga A Hunsrück-Mosel
 
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen
  SG Bremm  
  - : -  

Sonntag, 25.09.2016, 17:00 Uhr
Buch, Rasenplatz

Vorbericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Buch/Bell/Mastershausen/Mörsdorf - SG Bremm. Obwohl die Gastgeber in der Vorwoche nur einen und die Gäste sogar gar keinen Punkt holen, hoffen beide Trainer, dass ihre Mannschaften an diese Leistungen anknüpfen können. "Ich war mit dem Spiel absolut zufrieden, nur mit dem Ergebnis nicht", sagt Buchs Trainer Kay Nell nach dem 2:2 in Leiningen. "Ein Sieg hätte uns natürlich gut getan, dann hätten wir das Heimspiel ein wenig beruhigter angehen können." Gegner Bremm hält Nell für eine Mannschaft auf Augenhöhe - mit körperlich robusten und guten Einzelspieler. "Wir werden aber deswegen sicherlich nicht in Ehrfurcht erstarren." Seinem Team sei zuletzt auch ein wenig das Glück abhanden gekommen, sagt Nell: "Nutzen wir unsere Chancen konsequent, kann so eine Partie wie in Leiningen auch zu einem Selbstläufer werden." Doch gegen Bremm lautet das Credo eher: die Null hinten soll stehen. Dabei wird Nell allerdings ausgerechnet auf Schlussmann Julian Retzmann verzichten, der sich in der Vorwoche verletzt hatte. Ob Standby-Keeper Christoph Düpré oder der Torwart der Zweiten, Gregor Gieselmann, nachrücken, ist noch unklar. Bremms Trainer Christopher Reinisch kann auf den Kader der Vorwoche zurückgreifen, verstärkt noch durch Marcel Kranz. "Hinter dem Einsatz von Christopher Butzen steht weiterhin ein Fragezeichen", sagt er - und fordert von seinem Team dass es sich so stark präsentiert, wie in Halbzeit zwei gegen Karbach II (1:3). "Wir müssen nur mehr versuchen, das fußballerische Element reinzubringen."

Kreisliga B-Nord Hunsrück-Mosel
 
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen II
  SG Vorderhunsrück  
  - : -  

Sonntag, 25.09.2016, 14:30 Uhr
Buch, Rasenplatz

Vorbericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Buch/Bell/Mastershausen/Mörsdorf II - SG Vorderhunsrück. Den Vorderhunsrücker Sieg gegen Ellenz-Poltersdorf hat man in Buch durchaus registriert. Dass der an der Situation etwas verändert, verneint Coach Daniel Effgen jedoch: "Wir müssen auf uns schauen. Wir sind personell absolut im roten Bereich, müssen aber den Kopf hochnehmen und enger zusammenrücken." Vorderhunsrücks Trainer Rolf Pies glaubt nach dem Coup auch in Buch an seine Chance im Derby: "Wenn wir die Leistung bestätigen, können wir da was holen. Zwar wird das ein anderes Spiel, aber das ist das Ziel."

Kreisliga C-Hunsrück
 
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen III
  TuS Kirchberg III  
  0 : 2  

"Alte Herren"

  AH Bullay   AH Mastershausen  
  - : -  
 
Spiel ist ausgefallen
 
     

Fußball

Ergebnisse unserer Teams am Wochenende
16. September bis 18. September 2016

Kreisliga A Hunsrück-Mosel
 
  SG Leiningen-Norath/
Bickenbach
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen
 
  2 : 2  

Torschütze für unser Team:


2 x Damian Ochmann

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Leiningen-Norath/Bickenbach - SG Buch/Bell/Mastershausen/Mörsdorf 2:2 (1:1). In der dritten Minute der Nachspielzeit erzielte Leiningen den Ausgleich. "Bitter", nannte Gästecoach Kay Nell diesen Umstand. Julian Retzmann im Bucher Tor wollte eine Bogenlampe einmal aufkommen lassen, um nichts zu riskieren. Dabei kam er aber so unglücklich auf, dass er sich das Knie verdrehte und den Ball aufgrund seiner Schmerzen wieder fallen ließ. Leiningens Fitim Hajrizaj musste nur noch einschieben. "Julian hat mir gesagt, dass gar nichts mehr ging. Ich mache ihm deswegen keinen Vorwurf", so Nell. Stattdessen nahm er seine Offensive in die Pflicht. Die hatte sich während der 92 Minuten zuvor zahlreiche gute Möglichkeiten rausgespielt, es allerdings versäumt, das 3:1 zu erzielen. "Leiningen hatte eigentlich nur eine Chance. In der dritten Minute. Da fiel auch das 0:1", sagte der Bucher Trainer. Ansonsten hätten die Gastgeber nur lange und hohe Bälle nach vorne gespielt und seien durch eine sehr harte Zweikampfführung aufgefallen. Christopher Morschhäuser, der den verhinderten Trainer Ingolf Hubert vertrat, hatte eine andere Einschätzung des Spiels. Er befand das späte Remis als zwar als glücklich, aber auch verdient. "Wir haben in den ersten 20 Minuten gepresst und uns da schon mit einem Tor belohnt. Und wir haben bis zum Schluss dran geglaubt, dass wir etwas mitnehmen können."

Tore: 1:0 L. Scheer (3.), 1:1 und 1:2 Ochmann (30., 58.), 2:2 Hajrizaj (90.+3).

Kreisliga C-Hunsrück
 
  SG Kümbdchen III   SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen III
 
  4 : 1  

Torschütze für unser Team:


Thorsten Schaar

"Alte Herren"
 

  AH Mastershausen   AH Zell  
  - : -  
 
Samstag, 17.09.2016, 18:00 Uhr
Mastershausen, Rasenplatz

Spiel fällt aus
 
 

Fußball

Ergebnisse unserer Teams am Wochenende
09. September bis 11. September 2016

Kreisliga A Hunsrück-Mosel
 
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen
  FC Karbach II  
  0 : 3  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Buch/Bell/Mastershausen/Mörsdorf - FC Karbach II 0:3 (0:3). Klare Angelegenheit, die Erste: Vor allem vor der Pause waren die Gäste mindestens eine Klasse besser und hätten sogar noch höher führen können. Die Taktik von Buchs Coach Kay Nell, kompakt zu stehen und auf Fehler des Gegners zu lauern, war bereits nach drei Minuten dahin. Da traf Hanifi Agirdogan zum 0:1. Nell dachte kurz drüber nach, Umstellungen vorzunehmen, wollte sein ohnehin verunsichertes Team nicht noch weiter verunsichern. "Gebracht hat es nichts, denn zur Pause war die Partie entschieden", so der Bucher Trainer. "Mit dem 0:3 war auch die Moral gebrochen." Dass Karbach das Ergebnis nicht noch höher schraubte, lag an zwei Faktoren. Zum einen daran, dass Buch sich nach der Pause ein wenig stabilisierte, zum anderen aber auch daran, dass Karbach ein bis zwei Gänge zurückschaltete. "Wir wollten Kräfte schonen und uns vorwiegend auf die Defensivarbeit konzentrieren", sagte FCK-Spielertrainer Reyad David. Der freut sich, dass seine Mannschaft immer besser in Fahrt kommt. "Die Jungs wissen mittlerweile alle, was sie zu tun haben und sie wissen auch, was ihr Nebenmann tut. Dadurch agieren sie viel selbstbewusster."

Tore: 0:1 Agirdogan (3.), 0:2, 0:3 Rahic (32., 38.).

Kreisliga B-Nord Hunsrück-Mosel
 
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen II
  SSV Ellenz-
Poltersdorf
 
  0 : 10  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Buch/Bell/Mörsdorf/Mastershausen - SSV Ellenz-Poltersdorf 0:10 (0:4). Der SSV machte es zweistellig und behauptet in eindrucksvoller Weise den Platz an der Sonne. Gegen die ersatzgeschwächte Heimelf hatte die Elf vom Trainer-Team und Daniel Vanzetta und dem Hartmann-Duo Florian und Dominik leichtes Spiel. "Wir haben eine fußballerisch starke erste Hälfte gespielt. Spätestens mit der Roten Karte mit dem Halbzeitpfiff war das Spiel entschieden. Danach haben wir nur noch den Ball laufen lassen", sagte Vanzetta zur klaren Angelegenheit.

Tore: 0:1 Vanzetta (6.), 0:2 Schümmer (20.), 0:3 Vanzetta (37.), 0:4 D. Hartmann (45.), 0:5 Dötsch (47.), 0:6, 0:7 Schmidt (56., 78.), 0:8 D. Hartmann (80.), 0:9 Schmidt (87.), 0:10 Zappe (90.).

Besonderheit: Gelb-Rote Karte für Unbekannt (Buch, 45.).

Kreisliga C-Hunsrück
 
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen III
  SG Unzenberg II  
  1 : 2  

Torschütze für unser Team:


Cedric Wey

"Alte Herren"

  AH Mastershausen   AH Strimmig  
  - : -  
 
Spiel ist ausgefallen
 
     

Fußball

Der Fußballkreis Hunsrück/Mosel hat die Ausgabe September 2016 des
 "Fußballecho" herausgebracht.



Diese Ausgabe steht zum Download bereit.

Download Fußballecho
 


         
  Aktuelles
d


Interessiert an der neuesten Ausgabe von "Fußballecho"?

Hier können Sie es sich anschauen
oder auch downloaden.

Download Fußballecho





 
  Links

Tabellen unserer Fussballteams findet ihr unter: www.fussball.de

Tabellen unserer Tischtennismannschaft  findet ihr unter: www.ttvr.click-tt.de

Homepage der Gemeinde Mastershausen:
www.mastershausen.de

 

Werde Fan der Sportfreunde
Mastershausen e.V. auf Facebook:


Sie sind Besucher Nr.

Counter