Impressum   Datenschutzhinweis   Stadionheft   Kontakt   
 


   * * * Herzlich willkommen auf der Internetseite der Sportfreunde Mastershausen e.V.  * * *

  Startseite
  Der Verein
  Vorstand
  Fußball
  Tischtennis
  Taekwondo

  Badminton
  Impressum

 Sponsoren
  Kontakt




 
         

Fußball

Meisterschaftsspiel Kreisliga B-Nord

  Sportfreunde Mastershausen   FC Burgen  
  4 : 2  

Torschützen für unser Team:

   
  Nico Span Marc Hoff 2 x Sascha Schneiders  


Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

Sportfreunde Masterhausen – FC Burgen 4:2 (3:1). „Zum Spiel habe ich nichts zu sagen. Wir trainieren seit Wochen gar nicht oder mit fünf Mann. Da ist der Namenstag vom Nachbarhund wichtiger. Da sollten sich einige hinterfragen, ob ein Mannschaftssport das Richtige ist oder ob sie besser Halma spielen.“ So lederte Burgens Trainer Michael Pillig nach der Klatsche, bei der er selbst mit aushelfen – wie er es ausdrückte – „durfte“. Sein Gegenüber Felix Menzler hatte letzte Woche an einer 0:7-Pleite zu knabbern. „Da stimmte die Einstellung nicht. Deshalb haben wir unter der Woche viel gesprochen – und heute hat sie gestimmt“, sagte er zufrieden.

Tore: 1:0 Nico Span (26.), 1:1 Simon Neumann (28.), 2:1 Marc Hoff (36.), 3:1, 4:1 Sascha Schneiders (41., 47.), 4:2 Andy Neumann (60.).


Stadionzeitung "Sportfreunde Magazin "zum Spiel:

 

Fußball

Meisterschaftsspiel Kreisliga B-Nord

  SG Hambuch   Sportfreunde Mastershausen  
  7 : 0  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Hambuch/Kaifenheim/Brohl – Sportfreunde Mastershausen 7:0 (2:0). Mit mehr als einem halben Dutzend Tore spielte sich Hambuch in die obere Tabellenhälfte und ist nun Bestandteil der Verfolgergruppe. Aufsteiger Mastershausen hatte der Hambucher Spielfreude nichts entgegenzusetzen, dementsprechend zufrieden war Trainer Nils Christ: „Über 90 Minuten haben wir das Spiel beherrscht und nicht nachgelassen. Vorne haben wir unsere Dinger gut genutzt.“

Tore: 1:0 Jan Gräfen (15.), 2:0 Alexander Stripling (35.), 3:0 Gräfen (50.), 4:0 Dominik Johann (56.), 5:0 Gräfen (64.), 5:0 und 6:0 Stripling (75., 90.).

 

Fußball

Der Fußballkreis Hunsrück/Mosel hat die Ausgabe Oktober 2018
des  "Fußballecho" herausgebracht.



Diese Ausgabe steht zum Download bereit.

Download Fußballecho
 


Fußball

Meisterschaftsspiel Kreisliga B-Nord

  Sportfreunde Mastershausen   SG Treis-Karden/
Moselkern/Müd. II
 
  0 : 1  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

Sportfreunde Masterhausen – SG Treis-Karden/Müden/Moselkern II 0:1 (0:1). Benedikt Mono sorgte für den goldenen Treffer, der das Match zugunsten der Bezirksliga-Reserve entschied. Einen fußballerischen Leckerbissen sahen die Zuschauer nicht. Das störte Treis-Kardens Spielertrainer Simon Oberhausen aber nicht: „Das war vorher klar. Umso wichtiger war unsere kämpferische Einstellung. Wir müssen uns nur ankreiden, den Sack nicht zugemacht zu haben.“ Ein Sonderlob bekam Nick Einig, der zum besten Mann auf dem Platz avancierte.

Tor: 0:1 Benedikt Mono (19.).


Stadionzeitung "Sportfreunde Magazin "zum Spiel:

 

 
         
  Aktuelles
d


Interessiert an der neuesten Ausgabe von "Fußballecho"?

Hier können Sie es sich anschauen
oder auch downloaden.

Download Fußballecho





 
  Links

Tabellen unserer Fussballteams findet ihr unter: www.fussball.de

Tabellen unserer Tischtennismannschaft  findet ihr unter: www.ttvr.click-tt.de

Homepage der Gemeinde Mastershausen:
www.mastershausen.de

 

Werde Fan der Sportfreunde
Mastershausen e.V. auf Facebook:


Sie sind Besucher Nr.

Counter